Archiv für Prävention

Malware-Trends 2014: Entwicklung der Gefahren für den PC und mobile Endgeräte

Bigstock by mkabakov ID59491250

Mit Malware werden kleine Schadprogramme bezeichnet, die im Hintergrund einer Anwendung laufen und das System in mehrfacher Hinsicht schädigen können. Beispielsweise führen sie Befehle aus, die das System eines Nutzers zwingen bestimmte Inhalte öfter zu zeigen. Da sie sehr klein sind werden sie häufig unerkannt auf das Gerät geladen und nisten sich, meist sogar ohne eigene Aktivierung, sofort im System ein. Werden sie nicht rechtzeitig erkannt können sie große Schäden hervorrufen und sind im besten Fall noch immer eine lästige Begleiterscheinung. Waren früher die einzelnen Programme noch auf den PC beschränkt, so hat der Trend zu mobilen Nutzgeräten eine völlig neue Welle bei der Bedrohung durch Malware ausgelöst. » Weiterlesen

Sicheres Passwort

Bigstock by jam-designcz ID 42726205

Der letzte Hacker-Angriff hat gezeigt, dass es unheimlich wichtig ist, über ein sicheres Passwort zu verfügen. Dutzende Prominente zittern nun vor etwaigen schlüpfrigen Bildern, welche ein Hacker aus ihrer ICloud gestohlen hat. Aber es muss nicht nur Prominente treffen; jeder Internetuser kann ein Opfer von Hackerangriffen werden. Wichtig ist daher, dass das Passwort dementsprechend sicher ist, dass es Hackern fast unmöglich wird, dahinterzukommen. » Weiterlesen

Wie kann Datenverschlüsselung die Datensicherheit erhöhen?

Internet security and network protection concept, padlock and connection plug on laptop

Das Prinzip der Datenverschlüsselung ist viel älter als der heutzutage allgegenwärtige Computer. Bereits im alten Rom tauschten Politiker und Kriegsherren mithilfe von Verschlüsselungsverfahren geheime Nachrichten miteinander aus. Auch wenn diese frühen Beispiele für Verschlüsselungsmechanismen aus heutiger Sicht nicht mehr als sicher betrachtet werden können (jeder moderne Computer “knackt” diese historischen Verschlüsselungen in Sekundenbruchteilen), hat sich der ursprüngliche Zweck der Datenverschlüsselung doch bis heute nicht geändert: Eine Nachricht soll ihren Inhalt nur dem angedachten Empfänger offenbaren, und für alle anderen, denen die Nachricht mehr oder weniger zufällig in die Hände fällt, unbrauchbar sein. » Weiterlesen

Computerviren über WLAN-Netze auf dem Handy

Bigstock by Mau ID 5102193

Die Horrorvorstellung eines jeden Smartphones Besitzers. Der Computer Virus verbreitet sich über WLAN-Netz automatisch auf weitere Geräte und plötzlich ist nicht nur der eigene PC betroffen, Smart-TV und Handy hat es ebenfalls erwischt. Doch ist solch ein Szenario überhaupt möglich? Können sich Viren via WLAN von selbst auf andere Geräte übertragen? Kann mich sich gegen die automatische Verbreitung von Computerviren schützen? Wir wollen der Frage einmal genauer nachgehen und geben Tipps, wie man Geräte schützen kann. » Weiterlesen

Sicherheit in IT-Systemen

IT-Sicherheit

Unter dem Eindruck einer stetig wachsenden Herausforderung in der modernen IT und immer komplexeren Systemen spielt die Sicherheit inzwischen eine wichtige Rolle. Die Systeme bieten mehr Leistung – sind durch die dauerhafte Verbindung mit Netz aber auch mehr Gefahren ausgesetzt. Aktualisierte Systeme und Vorkehrungen für die interne Sicherheit sollten auf der Agenda von modernen IT-Strukturen daher ganz weit oben auf der Liste der Prioritäten stehen. » Weiterlesen

Wie mache ich meinen Server wirklich sicher?

Der eigene Server ist für viele Projekte im Internet genau die richtige Wahl. Statt sich auf dem Webspace bei einem der vielen Dienstleister zu konzentrieren, erhält man volle Kontrolle über die eigenen Dateien. Das ist auch ein Grund, warum viele Firmen zu den eigenen Geräten greifen. Statt sich aber alleine darauf zu verlassen, dass die Systeme sicher sind, muss man bei der Sicherheit auf den einen oder anderen Punkt achten. » Weiterlesen

So machen Sie auch Ihre Mails virensicher

Beim Umgang mit Internet sollte man immer einen großen Wert auf Sicherheit legen.

Dass es bei einem Besuch einer Webseite zur Infektion mit Schadcode kommen kann, ist hinreichend bekannt. Allerdings ist das nicht die einzige Quelle für die Infektion mit Viren und Trojanern. Besonders Viren sind gefährlich. Durch verschiedene Methoden können die gefährlichen Programme auf den Rechner kommen. Das könnte am Ende für wirkliche Probleme sorgen. Fachgerechte Vorsorge ist daher für Privatpersonen wie Firmen wichtig. » Weiterlesen

Entsorgen Sie ihre Festplatten richtig?

Festplatten richtig entsorgen

Wissen Sie, wie Sie Ihre Festplatten richtig entsorgen? Sind sie sich sicher, dass all Ihre Daten auf Ihren alten Festplatten dauerhaft gelöscht sind? Wir geben Ihnen ein paar Tipps damit Sie in Zukunft sich keine Sorgen mehr um Ihre Daten machen müssen. » Weiterlesen

Aktuelle Virustrends

virus

Der Virus Conficker greift derzeit die Windows-Rechner auf der ganzen Welt an. Die befallenden Computer werden extrem schnell in einen wachsenden Botnetz intrigiert, welches schon mehrere der herkömmlichen Netzwerke abgehängt hat. Mit diesen Virus bzw. Rechenkraft können die Verursacher etliche Werbenachrichten versenden. Der Virus ist sehr bedrohlich, denn der sogenannte „Wurm“ nutzt zur Verbreitung die augenblickliche Lücke in den RPC-Funktionen für Netzwerk-Dienste und vermehrt sich eigenständig. » Weiterlesen

Virusgefahren beim Smartphone

antivirus

Natürlich haben nicht nur die Entwickler von Apps, Programmen und neuen Webseiten für die mobilen Geräte den Trend rund um das Smartphone entdeckt. Seitdem Tablet und andere mobile Geräte zum Alltag der Menschen gehören, gibt es auch kriminelle Individuen, die sich mit der Programmierung von Viren und anderen Schadprogrammen beschäftigen. Dies zielt, im Gegensatz zum Computer, fast immer auf kommerzielle Interessen ab. Dadurch sind sie aber nicht weniger gefährlich. » Weiterlesen